• eddings Ahrensburg

Verabschiedung der Azubis YIPPIE, YIPPIE, YEAH…

Unsere drei Jungs Jan-Ole, Brian und Abdul sind jetzt offiziell Industriekaufmänner. Solch ein Erfolg muss natürlich gefeiert werden.



Max gab dem ersten Lehrjahr dementsprechend die Aufgabe, die Abschlussfeier für die Drei zu planen.

Da wir drei selbst noch nicht an einer Abschlussfeier teilgenommen haben, standen uns erstmal die Fragezeichnen ins Gesicht geschrieben.


Lasse, hauseigener, erfahrener Partyplaner, half uns dabei eine To-Do-Liste zu erstellen und wir fingen an, die Punkte fleißig nacheinander abzuarbeiten. Es wurden Fotos ausgedruckt, Geschenke geshoppt, Kuchen und Sekt organisiert. Des Weiteren darf ein Spiel bei solch einer Abschlussfeier nicht fehlen. Uns kamen viele Ideen in den Sinn, der Entschluss fiel letztendlich auf Pantomime. Der Gedanke, dass sich die Jungs noch einmal zum Affen machen dürfen, überzeugte uns.


Nun war es also soweit und der große Tag war gekommen. Jan-Ole und Brian hatten an dem Tag noch ihre mündliche Prüfung, schafften es jedoch noch rechtzeitig zu ihrer eigenen Party. Langsam machte sich ein Hauch von Nervosität bei mir breit. Wiebke war auf der Paperworld, eine Messe in Frankfurt, und Malte im Skiurlaub, somit fiel die Rolle des Showmasters und Modertors auf meine Kappe.


Netterweise halfen mir noch ein paar liebe Kollegen beim Aufbau und dem letzten Feinschliff. Die Zeit rannte und schon ging es los – Yippie, Yippie, Yeah!


„Prost“


Max und Ulf fingen an den Jungs ein paar nette Worte zu widmen und amüsante Momente mit uns zu teilen. Anschließend war es Zeit für unser Spiel. Es galt Teams zu bilden – für Jan-Ole und Abdul waren dies die Kollegen, die zu den Abteilungen gehören, in welche die beiden übernommen werden. Für Brian, welcher uns leider verlassen wird, stellten sich Max und Ulf zur Verfügung. Es galt nun wortlos Begriffe wie „König der Löwen“, „Schaukelpferd“ und „Filmriss“ darzustellen.


Die Pantomime war sehr witzig und somit hatten sich die Jungs ihre Geschenke und einen Blumenstraß redlich verdient. Nun war es Zeit für Speis und Trank – ein Prost auf die Industriekaufmänner.

Von nun an geht es für Abdul und Jan-Ole als Festangestellte bei edding weiter und Brian gönnt sich verdienterweise eine Auszeit im Ausland.


Ich hoffe, dass die Jungs eine tolle Abschlussfeier hatten und wünsche ihnen alle Liebe für die Zukunft.


Bis bald

Merle

© 2019 edding Azubis

edding AzubiBlog

Kontaktinfo

edding Azubis

Bookkoppel 7, 22926 Ahrensburg

Deutschland

041028080