• eddings Ahrensburg

MIT EDDING DIE ZUKUNFT GESTALTEN

Edding ist für jeden von uns ein lebenslanger Wegbegleiter im alltäglichen Leben. Seit ich vor ungefähr einem Jahr bei dem Wirtschaftsspeeddating in der Handelskammer Hamburg, das von der Hamburg School of Business Administration (HSBA) angeboten wird, war und ein interessantes, nettes und offenes Gespräch mit Vertreten von edding geführt habe, sollte edding von nun an auch als beruflicher Wegbegleiter zu meinem Leben gehören. Direkt im Anschluss an das Gespräch reichte ich meine Bewerbung für das duale Studium Business Informatics in Kooperation mit der HSBA ein und folgte der Einladung zu einem Bewerbungsgespräch. Während des anschließenden Probearbeitens wurden eventuelle Ängste und Zweifel beseitigt und ich war grenzenlos begeistert von meinem hoffentlich zukünftigen Arbeitgeber. Da ich diesen Bericht nun schreiben darf, bestätigt das, dass auch ich alle letzten Fragezeichen zu meiner Person beantworten konnte und mein duales Studium im Oktober begonnen hat.

Bereits im August nahm ich an der Welcome Week teil, bei der ich die anderen Azubis aus Ahrensburg sowie aus Bargteheide, Bautzen und Wunstorf kennengelernt habe. Während meine Mitazubis direkt im Anschluss ins Arbeitsleben starteten, war mein erster Arbeitstag am 02. Oktober 2019. Durch die Welcome Week sowie durch das Probearbeiten waren mir einige Gesichter bereits bekannt und besonders mein zukünftiges Zuhause, die Abteilung Competence Center Business Applications (CCBA), war mir nicht mehr fremd. Das System des dualen Studiums beinhaltet abwechselnde Praxis- und Theoriephasen von jeweils drei Monaten. Glücklicherweise hat meine Ausbildung mit der Praxisphase begonnen, sodass ich bis Ende das Jahres aktiv bei edding bin und dann im Januar bis Ende März in der Uni sein werde. Bereits an meinem ersten Tag ging es auch direkt in die Abteilung CCBA und seitdem konnte ich schon viele eigene Aufgaben bearbeiten. Außerdem wurde ich in zahlreiche Meetings mitgenommen und konnte so den Alltag und die Aufgaben meiner Kollegen live miterleben und viel lernen.   Aber auch mit den anderen Auszubildenden aus dem 1. Lehrjahr haben wir zusammen mit der Hilfe der erfahreneren Azubis aus dem 2. Lehrjahr sogar schon unsere erste Messe selbst geplant und durchgeführt. Dies war eine neue Herausforderung mit kleineren und größeren Problemen, die wir aber im Team zusammen bewältigt haben.   Neben den Aufgaben der Abteilung und dem Messeprojekt konnte ich zusätzlich schon bei ein paar Abläufen in unserem hauseigenen Azubi-Shop helfen und die einzelnen Abläufe gut verstehen. So konnte ich durch den Shop die Prozesse bei edding besser nachvollziehen.

Nun bin ich gespannt, wie sich meine zukünftige Zeit bei edding gestalten wird und wie das erste Semester mich fordern und fördern wird. Ich bin mir aber sicher, dass ich eine tolle Zeit vor mir habe, in der ich viel Fachliches aber auch Menschliches lernen kann. Ich freue mich auf die kommende Zeit.  

Tessa

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau Pinterest Icon
  • Grau YouTube Icon

© 2019 edding Azubis

edding AzubiBlog

Kontaktinfo

edding Azubis

Bookkoppel 7, 22926 Ahrensburg

Deutschland

041028080