• eddings Ahrensburg

Ausbildung geschafft – Ein Rückblick von Lasse

Unser Kollege Lasse hat im Januar seine IHK Prüfung erfolgreich absolviert und ist nach zweieinhalb Jahren ein offizieller Industriekaufmann. Wir gratulieren ihm ganz herzlich und bedanken uns für die schöne Zeit.

Wir waren neugierig und haben Lasse ein paar Fragen gesellt bei denen er seine Zeit als Azubi nochmal Revue passieren konnte. Viel Spaß beim Lesen.


Was waren deine Highlights während der Ausbildung?


Meine Highlights während der Ausbildung waren auf jeden Fall die Azubi Aktivitäten, wie die Welcome Weeks für die neuen Azubis oder die Weihnachtsfeiern der Azubis und des Unternehmens. Außerdem konnte ich im ersten Jahr mit auf die Creative World Messe fahren, und habe dort mitgeholfen die Messe durchzuführen. Außerdem gab es ein Sommerfest, an dem unser ganzer Standort zusammen einen Ausflug gemacht hat. Bei diesen Aktivitäten konnte man die Kollegen noch mal auf einer ganz anderen Ebene kennenlernen 😊


Haben sich deine Erwartungen an die Ausbildung erfüllt und was war einer deiner größten Herausforderungen hier?


Die Erwartungen an die Ausbildung wurden auf jeden Fall erfüllt, wenn nicht sogar übertroffen. Ich hatte die Möglichkeit durch Projekte, wie den AzubiShop sehr eigenständig, das anzuwenden was ich in der Berufsschule gelernt habe. Durch die verschiedenen Bereiche bei edding habe ich ein super Überblick bekommen, welche Themen mich interessieren und konnte für mich eine Richtung definieren. Meine größte Herausforderung war die strategische Planung für den AzubiShop als „Head of Azubishop“. Ich habe zusammen mit dem Azubi-Team die strategischen, wie auch die operativen Aufgaben des Shops gemanagte.


Was hast du persönlich für dich mitgenommen?


Ich habe gelernt, wie man sich in einem Unternehmen verhält. Ich hatte viele Gespräche mit Mitarbeitern aus Deutschland aber auch international und habe mich stetig wohler geführt auf Deutsch, wie auch auf Englisch Aufgaben vorzustellen und mich über Themen auszutauschen. Ich konnte neben meinen Soft Skills, aber auch meine Hard Skills wie PowerPoint, Excel & SAP verbessern. Der Alltag im Unternehmen hat mein Zeitmanagement auf das nächste Level gebracht und ich habe gelernt meinen Tag effektiver zu strukturieren.


Wie geht es für dich nun weiter und worauf freust du dich am meisten ?


Ich habe mich schon während der Ausbildung sehr für das Thema E-Commerce interessiert und konnte in Abteilungen, wie unser Brand Management auch in das Online-Shop Projekt reingucken und mitarbeiten. Im International Sales bin ich dann in unserem Amazon Team gelandet, da ich hier auch vorher darum gebeten habe in diesen Bereich reinschauen zu können. Der Aufenthalt in der Abteilung und gerade auch im Amazon Team, hat mir so gut gefallen, dass ich mich dahingehend erkundigt habe und meiner Personalabteilung gesagt hab, dass das der Bereich ist in dem ich arbeiten möchte. Ich habe dann meine Ausbildung abgeschlossen und konnte direkt, als Mitarbeiter im Amazon Support, in das Team ansteigen und werde jetzt erstmal bei edding bleiben.

Abschließend bin ich super happy mit meiner Entscheidung erstmal ein Ausbildung gemacht zu haben und kann nur jedem der über eine Ausbildung nachdenkt edding ans Herz legen. Habe mich direkt super wohl gefühlt und die Zeit in der Ausbildung sehr genossen.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Paperworld 2020